Wettbewerb


Wettbewerb
m (-(e)s, -e)
соревнова́ние, состяза́ние; ко́нкурс

ein interessánter Wéttbewerb — интере́сное состяза́ние

ein wíchtiger Wéttbewerb — ва́жное состяза́ние

ein schwérer Wéttbewerb — тру́дное состяза́ние

ein Wéttbewerb únter Kollégen — соревнова́ние ме́жду колле́гами

éinen Wéttbewerb organisíeren, dúrchführen — организо́вывать, проводи́ть соревнова́ние [состяза́ние]

éinen Wéttbewerb gewínnen, verlíeren — вы́играть, проигра́ть в соревнова́нии [в состяза́нии]

mit j-m in Wéttbewerb stéhen — соревнова́ться с кем-либо

mit j-m in Wéttbewerb tréten — вступи́ть с кем-либо в соревнова́ние

••

áußer Wéttbewerb — вне ко́нкурса

díeser Künstler nahm an der Áusstellung áußer Wéttbewerb teil — э́тот худо́жник уча́ствовал в вы́ставке вне ко́нкурса


Немецко-русский словарь активной лексики. М.: - «Русский язык-Медиа». . 2003.

Смотреть что такое "Wettbewerb" в других словарях:

  • Wettbewerb — Wettbewerb, unlauterer, ein gegen Treu und Glauben im Geschäftsverkehr verstoßender Mißbrauch der nach der heutigen Wirtschaftsordnung grundsätzlich geltenden Konkurrenzfreiheit. In Deutschland gilt seit 1. Oktober 1909 das Reichsgesetz gegen den …   Lexikon der gesamten Technik

  • Wettbewerb — Wettbewerb, s. Konkurrenz und Unlauterer Wettbewerb …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wettbewerb — Wettbewerb, unlauterer, s. Unlauterer Wettbewerb …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wettbewerb — (competition; concurrence; concorrenza). Inhalt: I. Die Wettbewerbstheorien. II. Der W. der Eisenbahn mit anderen Verkehrsmitteln (Landstraßen, Wasserstraßen, Post, Telegraphie, Luftschiffahrt). III. Geschichtliche Entwicklung des W. Allgemeines …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Wettbewerb — ↑Konkurrenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Wettbewerb — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Konkurrenz • Wettkampf • Gewinnspiel Bsp.: • Es herrschte scharfe Konkurrenz. • Ist das Mädchen, das den Tanzwettbewerb gewonnen hat, ihre Tochter? …   Deutsch Wörterbuch

  • Wettbewerb — Mitbewerb; Konkurrenz; Rivalität; Wettstreit; Verdrängungskampf; Konkurrenzkampf; Bewerb (österr.) * * * Wett|be|werb [ vɛtbəvɛrp], der; [e]s, e: Kampf, Wettstreit von mehreren Beteiligten um die beste Leistung, um eine führende Stellung o. Ä.:… …   Universal-Lexikon

  • Wettbewerb — Konkurrenz (von lat. concurrere „zusammenlaufen“), auch Wettbewerb oder Mitbewerb, in Österreich auch Bewerb, bezeichnet unter anderem: Rivalität, allgemein den emotionalen Wettbewerb um Ansehen, Macht (insbesondere Vormachtstellungen) oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Wettbewerb — der Wettbewerb, e (Grundstufe) eine Veranstaltung, bei der der beste Teilnehmer einen Preis bekommt Beispiele: Über 100 Sportler haben am Wettbewerb teilgenommen. Er hat den dritten Platz im Wettbewerb belegt. der Wettbewerb (Aufbaustufe)… …   Extremes Deutsch

  • Wettbewerb — Wẹtt·be·werb der; s, e; 1 eine Veranstaltung, bei der Teilnehmer ihre Leistungen auf einem bestimmten Gebiet untereinander vergleichen und bei der es für die besten meist Preise gibt <einen Wettbewerb veranstalten; einen / in einem Wettbewerb …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Wettbewerb — 1. Begegnung, Contest, Cup, Fight, Match, Olympiade, Partie, Preisausschreiben, Spiel, Test, Turnier, Wettspiel; (österr.): Bewerb; (regional): Ausscheid; (Sport): Kampf, Prüfung, Qualifikation, Rallye, Treffen, Wertung, Wettkampf. 2.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Книги

Другие книги по запросу «Wettbewerb» >>